0 0
Fit System, Innenpolster, Klick-Verschluss, Soft Chinstrap, Entlüftungssystem: Das alles sind Schlagworte, die Sie im Zusammenhang mit Kask immer wieder hören und lesen werden. Doch was genau hat es damit auf sich? Das erklären wir Ihnen sehr gerne an dieser Stelle, damit Sie wissen, was Sie Gutes an einem Kask Reithelm haben und weswegen so viele Reiter und Reiterinnen auf diese Marke schwören.

Das patentierte Kask-Fit-System garantiert Ihnen einen rutschsicheren Sitz des Helms. Dieser wird dadurch gewährleistet, dass im hinteren Bereich der Innenschale eine Lasche mit einem Klappmechanismus eingesetzt wurde. Sie passt sich an Ihre Kopfform an und geht mit, wenn sich Ihre Kopfposition ändert. Dadurch kann kein Freiraum zwischen Helm und Kopf entstehen, wodurch er abrutschen könnte. Diese Innovation ist im Reitsport noch relativ neu und hat sich bei den Reitern und Reiterinnen direkt durchgesetzt. Weiterhin für einen festen Sitz sorgt der praktische Klick-Verschluss am Kinnriemen, mit dem jeder Reithelm dieser Marke ausgestattet ist, und schnell auf die passende Größe eingestellt werden kann. Ideal eingestellt ist er, wenn Sie einen Fingerbreit Platz zwischen Kinn und Riemen haben. Mit dieser ausgeklügelten Technik können Sie sich nicht nur sicher sein, dass Ihr Helm immer dort bleibt, wo Sie ihn brauchen, er lässt sich auch schnell und einfach auf- und absetzen.

Sehr wichtig ist auch das spezielle, integrierte, innovative Belüftungssystem, welches wir nicht unerwähnt lassen möchten. Durch zwei wabenartige Lüftungsgitter wird die nötige Luftzirkulation gewährleistet, die für Sie als Reiter eine große Bedeutung während der Ausübung Ihres Sports hat. Sie brauchen einen kühlen Kopf, wenn Sie mit Ihrem Tier agieren, vor allem dann, wenn es mal rasanter zur Sache geht.
Übrigens können Sie einen Kask Reithelm ganz einfach reinigen. Der Hersteller selbst empfiehlt, nur Wasser und PH-neutrale Seife zu verwenden. Mit einem sauberen und weichen Tuch können Sie ihn wieder auf Hochglanz bringen. Trocknen sollte Ihr Helm bei Raumtemperatur. Auch die Polster können Sie mit kaltem Wasser per Hand waschen. Sollten Sie ein Modell gekauft haben, bei dem die Innenpolster herausnehmbar sind, können Sie sie alternativ auch bei 30 °C im Handwaschgang in die Waschmaschine geben. Auf keinen Fall sollten Sie chemische Reinigungsmittel oder Lösungsmittel benutzen oder ihn in die direkte Sonne oder auf die Heizung legen, denn damit würden Sie die typischen Schutzeigenschaften beeinträchtigen.

Verlassen Sie sich auf einen Kask Reithelm und genießen Sie ein einzigartiges Sicherheitsgefühl. Finden Sie bei uns den passenden Helm!

  1. 1
  2. 2
  1. 1
  2. 2
X
Wir nutzen Newsletter2Go als Dienstleister für die Versendung unserer Newsletter. Im Rahmen dieser Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre eingegebenen Daten an Newsletter2Go übermittelt werden. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Newsletter2Go.